Ausbildungstour 2019

Unglaublich viel Schnee und große Lawinengefahr waren sicher der Grund, warum bei unserer Ausbildungstour – anders als sonst – nur wenige Mitglieder dabei waren.

Die Angst vor Lawinen war zwar irgendwie nachvollziehbar, aber nicht wirklich vorhanden. Denn Udo und Peter haben wie immer mit viel Können und Geschick eine geeignete Tour für diese Ausbildung ausgesucht.

Lernziel war die richtige Routenwahl bei schwierigen Verhältnissen, Spuranlage, der Umgang mit dem LVS-Gerät und sicheres Abfahren bei kritischer Schneebeschaffenheit.

Fazit: Alle die dabei waren haben viel gelernt, sind sicher wieder vom Berg runter gekommen und freuen sich auf die nächste Ausbildung.

Und ganz wichtig: Alle vergrabenen LVS-Geräte wurden wieder gefunden und ausgegraben ;-))

Fotos wurden auch gemacht. Claudio war wieder in seinem Element und hat schöne Bilder gemacht. Hier könnt Ihr sie anschauen. Viel Spaß dabei.

 

 

Top
error: Content is protected !!